nur_regal_front130.jpg

R E G A L S Y S T E M   M 4 0 3

Das vorgestellte Regalsystem ist das Resultat einer langen Entwicklungsphase. Die augenfällige Einfachheit des Endprodukts ist einem intensiven Designprozess zu verdanken.

Der Leitgedanke war stets ein System zu entwickeln, welches ausschliesslich den Werkstoff Holz beinhaltet.
Analog dem traditionellen Handwerk der Schreinerkultur sollte das Regal somit ohne Schrauben und Nägel zusammengebaut werden.

Das Kriterium der Langlebigkeit soll gewährleistet sein, indem das Möbel eine zeitgemässe hohe Flexibilität betreffend Konstruktion und Standort aufweist.

Um ein Regal sowohl in der Produktion wie auch für den Endverbraucher vorteilhaft zu gestalten, bedarf es einer gewissen Simplizität. Eine intuitive Handhabung und eine ehrliche, verständliche Konstruktion sind hierbei Pflicht. Aus diesem Grund wurde das Regalsystem auf die elementarsten Bestandteile reduziert.

Das nun vorliegende Endprodukt zeigt unsere Philosophie und Kompetenz in konsequenter Weise - die Verbindung von Natur und Handwerk, Tradition und Moderne mit Fokus auf Suffizienz und Langlebigkeit.

 

Holz als nachwachsender Rohstoff ist ökologisch sinnvoll. Idealerweise wird er möglichst lange genutzt. Dank dem modularen Aufbau des Regalsystems kann dieses konstant erweitert oder verkleinert werden und empfiehlt sich somit aufgrund seiner hohen Anpassungsfähigkeit für verschiedenste Lebenssituationen. Durch den simplen Aufbau lassen sich einzelne Komponenten im Falle eines Schadens leicht austauschen. Diese Flexibilität und Reparierbarkeit waren Kern der ökologischen Überlegungen.

Ein weiteres positives Merkmal gibt es hinsichtlich der Suffizienz. Mit dem Ziel, nur soviel Material zu verarbeiten wie benötigt wird, werden die Regale nur auf Bestellung gefertigt. Somit wird Überschuss und unnötigem Materialverbrauch vorgebeugt.

 

Das Regalsystem kann aufgrund seiner vielfältigen Anordnungsmöglichkeiten verschiedene Funktionen übernehmen. Mit einer Öffnungsdimension von 403 x 403 x 403 mm bietet es beispielsweise Platz für grosse Bücher, Schallplatten und Bundesordner. Die aussteifenden Rückenelemente können beidseitig eingebaut werden, dies ermöglicht eine zweiseitige Nutzung und den Einsatz als Raumtrenner.

Grundsätzlich besteht das Regal aus einer 20mm dicken einheitlichen Platte. Diese wird für Böden, Wände und Rücken eingesetzt. Verbunden werden die Massivholzplatten mit drei Verbindungs- stücken welche sich je nach Position unterscheiden. Unten werden Füsse angebracht, die mittels simpler Holzplättchen höhenverstellbar sind.

nur_regal_front117.jpg

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/7

Die Regale werden durch die Schreinerei der Stiftung Terra Vecchia gefertigt. Diese leistet mit ihrer Institution einen wichtigen sozialen Beitrag, indem sie Menschen dabei unterstützt, einen Wiedereinstieg in der Arbeitswelt und Gesellschaft zu finden.

Das Regal ist für die Fertigung ideal, da die Platten einheitlich sind und sich die Verbindungsknoten auf drei Typen beschränken.

Die Konfektionierung der Massivholzplatten erfolgt direkt in der Schreinerei. Dies stellt eine regionale Herkunft sicher und ermöglicht eine genaue Auswahl des Holzes. Da sowohl in der Produktion wie auch beim Endprodukt keine Fremdstoffe verwendet werden bleiben die positiven Eigenschaften des Holzes gänzlich erhalten und dieses wird nicht kontaminiert. Das flexible Design fördert die Langlebigkeit des Möbels. Am Ende des erreichten Lebenszyklus kann das Holz als Recyclingmaterial oder Energie dienen.

 

Die Regale werden ausschliesslich auf Bestellung hergestellt um unnötigem Ressourcenverbrauch vorzubeugen. Zur Wahl stehen die Holzarten Eiche, Esche, Nussbaum, Kirsche und Birne. Bei der Oberflächenbehandlung werden nur natürliche und die Eigenschaften des Holzes erhaltende Methoden angewendet. So gibt es das Regal geölt, geseift, gewachst oder nach Wunsch unbehandelt.

Ihr Wunschregal können Sie bei uns per E-Mail anfragen und erhalten anschliessend eine detaillierte Offerte. Schicken Sie uns hierzu die gewünschte Anzahl Module, Holzwahl Platte, Holzwahl Verbindung sowie die Endbehandlung. 

Wir beraten Sie selbstverständlich auch gerne persönlich und zeigen Ihnen das Regal vor Ort. 

Masszeichnung.jpg
Für eine unverbindliche Anfrage kontaktiere uns!
Holzart wählen:
Oberflächenbehandlung:

Besten Dank, wir melden uns!

nur_regal_front120.jpg